Strände und NaturDer Park Sa Riera

Der Park Sa Riera ist eine ausgedehnte (ca. 5 Hektar große), öffentliche Grünanlage im Gebiet des Tossa-Bachlaufs, ca. 500 Meter vom Ortskern entfernt.

Er umfasst mehrere Bereiche mit einer vielfältigen Natur und Landschaft, die zahlreiche Möglichkeiten zum Spazierengehen, Entspannen oder für Aktivitäten mit der Familie bieten.

Neben dem typischen Baumbestand mediterraner Wälder, der hauptsächlich aus Steineichen, Korkeichen und Kiefern besteht, findet man Auwaldarten wie Erlen oder Pappeln entlang des Bauchlaufs, der das Rückgrat des Gebiets bildet, sowie einen Teich mit Pflanzen und Tiere, wie sie üblicherweise in Marschland anzutreffen sind. Riesige, uralte Bäume wie die Kiefer bei Can Martí oder die Eiche bei Bon Retir verleihen dieser Grünanlage einen ganz besonderen Charme.

Der Park verfügt über verschiedene Einrichtungen, wie Bänke, Papierkörbe, Tische, Brunnen, Kinderspielplatz, Sportplatz, Fitness-Parcours, Müllsammelstelle und Tierheim, und befindet sich neben dem städtischen Sportzentrum, das eine Sporthalle, ein Hallenbad, einen Fußballplatz mit Kunstrasen und zwei Padel-Tennisplätze umfasst.

MR_PLATGES